gluckern


gluckern
gluckern Vsw "vom Wasser oder anderen Flüssigkeiten, die aus einer Flasche fließen" std. stil. (16. Jh.) Stammwort. Lautmalend wie glucken. deutsch s. glucken

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • gluckern — gluckern(kluckern)tr Alkoholhaltigestrinken.»Gluck«istderKlang,derentsteht,wennbeimLeereneinerFlaschestoßweiseLufteindringt.Seitdem19.Jh …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • gluckern — V. (Oberstufe) sich bewegen und dabei ein dunkel klingendes Geräusch verursachen (in Bezug auf Flüssigkeiten) Synonyme: glucksen, gurgeln Beispiele: Neben dem Pfad gluckerte und gurgelte ein Bach hinunter ins Tal. Der Wein gluckerte in den… …   Extremes Deutsch

  • gluckern — glucksen, gurgeln; (ugs.): blubbern; (landsch.): klackern. * * * gluckern:1.⇨gurgeln(1)–2.⇨trinken(1,a)–3.⇨plätschern gluckernglucksen;landsch.:blubbern …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • gluckern — glucken: Die germ. Verben mhd. glucken, klucken, niederl. klokken, engl. to cluck, schwed. klucka sind lautnachahmenden Ursprungs. Damit ‹elementar›verwandt sind z. B. lat. glocire »glucken« und lit. žliúgauti »schluchzen«. Im germ.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • gluckern — blubbern; glucksen; schwelen; brodeln * * * glu|ckern [ glʊkɐn] <itr.; hat: (von einer in Bewegung befindlichen Flüssigkeit) ein leises, dunkel klingendes Geräusch verursachen: das Wasser gluckert an der Schiffswand; <auch unpers.> es… …   Universal-Lexikon

  • gluckern — glụ·ckern; gluckerte, hat gegluckert; [Vi] etwas gluckert (irgendwohin) eine Flüssigkeit bewegt sich leicht und macht dabei ein Geräusch: Das Wasser gluckert in den Abfluss …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • gluckern — glụ|ckern ; ich gluckere …   Die deutsche Rechtschreibung

  • gluggse — gluckern …   Hunsrückisch-Hochdeutsch

  • brodeln — gluckern; blubbern; glucksen; schwelen * * * bro|deln [ bro:dl̩n] <itr.; hat: [beim Kochen] Blasen bilden und in starker Bewegung sein: das kochende Wasser brodelt im Topf. Syn.: ↑ aufbrausen, ↑ aufkochen, ↑ …   Universal-Lexikon

  • glucksen — kichern; in sich hineinlachen; gluckern; blubbern; schwelen; brodeln * * * glụck|sen 〈V. intr.; hat〉 1. = gluckern 2. 〈fig.〉 unterdrückt, kehlig lachen ● er gluckste vor Vergnügen [lautmalend; → gluck] * * …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.